Steuerberatung

 

Verrechnungspreise & OECD BEPS

Der Begriff Verrechnungspreise wird verwendet um alle konzerninternen Preise, also Preise zwischen verbundenen Unternehmen zu beschreiben und gilt regelmäßig ebenfalls für konzerninterne Transfers von Eigentum und geistigem Eigentum. Dieses komplexe Thema macht es für Unternehmen notwendig, ihre Verrechnungspreise und deren Dokumentation von Experten überprüfen zu lassen. In Zeiten globaler Unternehmen und ständiger grenzüberschreitenden Transaktionen müssen Unternehmen ihre Verrechnungspreise sowie die laufenden internationalen Entwicklungen wie den OECD-Basis-Erosions- und Profit-Shifting-Plan (BEPS) im Auge behalten. Internationale konzerninterne Transaktionen wachsen in Zahl und Komplexität rasant. Globale Integration und die Geschäftspraktiken unserer Zeit fordern internationale Unternehmen auf, sorgfältig auf die Verrechnungspreise zu achten.

Die Verrechnungspreis-Spezialisten von Mühler McKay in Hong Kong sind erfahrene Berater, um Ihr Unternehmen bei der Erreichung der globalen Ziele zu unterstützen. Generell können Unternehmen ihre Kosten senken und ihre Risiken durch die richtige Strukturierung von Gesellschaften, Geschäftsabläufen und Cashflow-Ströme minimieren. Mühler McKay kann Ihr Unternehmen bei der Entwicklung geeigneter Rechts- und Steuerstrukturen unterstützen, um Ihren gesamten Geschäftsbetrieb zu optimieren. Wir behalten immer im Auge, dass die Steuerbehörden auf der ganzen Welt strengere Strafen verhängen, eine anspruchsvollere Dokumentation erfordern und in der Regel stärker darauf bedacht sind, den Geschäftsbetrieb zu besteuern. Diese weltweite Entwicklung macht die Verrechnungspreise noch wichtiger.

Hong Kong verfügt nicht über eine umfassende Gesetzgebung in Bezug auf Verrechnungspreise. Hong Kong ist jedoch dem OECD-BEPS Inclusive Framework beigetreten, der sich für die konsequente Umsetzung des OECD-BEPS-Pakets engagiert. Die oberste Priorität der OECD besteht darin, die Umsetzung der vier Mindestnormen zu überwachen, d.h. die schädlichen Steuerpraktiken zu bekämpfen, den Missbrauch von Vertragsstaaten zu verhindern, die Berichterstattung nach Herkunftsland zu stärken und die grenzüberschreitende Streitbeilegung zu verbessern. Auf Basis des Hong Konger Konsultationspapiers wird sich Hong Kong bei der Einführung einer umfassende Gesetzgebung in Bezug auf Verrechnungspreise auf diese vier Mindeststandards und Maßnahmen konzentrieren. Vorrangig soll der notwendige gesetzliche Rahmen für Verrechnungspreise geschaffen werden, der die jüngsten Leitlinien der OECD, mit dem Informationsaustausch, den Meldepflichten, der grenzüberschreitenden Streitbeilegung und dem multilaterale Instrument abdeckt. Die OECD verlangt, dass Hong Kong die Umsetzung bis Mitte des Jahres 2017 beendet. Mühler McKay wird die Entwicklungen überwachen und die Dienstleistungen für Verrechnungspreise entsprechend aktualisieren.

Unsere Dienstleistungen zu Verrechnungspreisen beinhalten:

  • Bewertung Ihrer Situation in Bezug auf Verrechnungspreise

Mühler McKay kann ihre Situation in Bezug auf ihre Verrechnungspreise im Detail beurteilen. Danach können wir eine Strategie für eine steuereffiziente Struktur ausarbeiten.

  • Dienstleistungen zu Verrechnungspreisen in Hong Kong

Hong Kong wird anspruchsvolle BEPS-Regeln erhalten. Deshalb überwachen wir die Entwicklungen und werden unsere Dienstleistungen zu Verrechnungspreisen für Hong Kong aktualisieren.

  • Steuereffiziente Strukturierung von Gesellschaften, Geschäftsabläufen und Cashflow-Ströme

Unsere Dienstleistungen zu Verrechnungspreisen beinhalten auch die Unterstützung bei der steuereffizienten Strukturierung Ihrer Gesellschaften, Geschäftsabläufen und Cashflow-Ströme vor allem im Hinblick auf Verrechnungspreise. Damit wird Ihre Gesamtsteuerpflicht auf Gruppenebene minimiert.

  • Unterstützende Dienstleistungen

Darüber hinaus bietet Mühler McKay unterstützende Dienstleistungen für Unternehmen an, dazu zählen zB internationale Gesellschaftsgründungen und die steueroptimierte Strukturierung von Firmengruppen und Gesellschaften (wie zB eine Hong Kong Limited Company, Personengesellschaften, Niederlassungen, Repräsentanzen), zudem Hong Kong Buchhaltung und Rechnungswesen sowie die Erstellung von Jahresabschlüssen, allgemeine Corporate Compliance Dienstleistungen wie die “Company Secretary” Bereitstellung (in Hong Kong) sowie die Bereitstellung einer Geschäftsadresse in Hong Kong oder eines virtuellen Büros in Hong Kong und die Beratung zu und Beantragung von benötigten Genehmigungen und Lizenzen, darüber hinaus berät Mühler McKay auf dem Gebiet des Arbeitsrechts, und unterstützt Klienten sowie deren Mitarbeiter bei der Beantragung eines Hong Kong Arbeitsvisum.

Egal, ob Startup, etabliertes mittelständisches Unternehmen oder multinationale Gruppe, es ist unser Ziel, Sie effizient zu unterstützen, wenn es um Verrechnungspreise sowie OECD BEPS in Hong Kong geht. Mühler McKay bietet umfassende Dienstleistungen an, um Ihren effektiven globalen Steuersatz zu senken, internationale Steuerverpflichtungen zu erfüllen und Steuerrisiken zu mindern.

Bitte kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie uns in Hong Kong für Ihre erste Beratung.

Mühler McKay mit Sitz in Hong Kong ist ein weltweit tätiges Beratungsunternehmen und bietet internationale Unternehmens- und Steuerberatung für internationale Klienten verschiedenster Branchen und Größen an.