MuehlerMcKay Limited („Mühler McKay“) verpflichtet sich, für seine Nutzer einen soliden Datenschutz aufrechtzuerhalten. Unsere Datenschutzrichtlinie wurde dazu gestaltet, Ihnen verständlich zu machen, wie wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sammeln, nutzen und schützen und Ihnen dabei zu helfen, bei der Nutzung unserer Website informierte Entscheidungen zu treffen.

Zu Zwecken dieser Vereinbarung bezieht sich „Website“ auf die Website von Mühler McKay, auf die unter www.muehlermckay.com zugegriffen werden kann. Die Begriffe „wir“, „uns“ und „unsere“ bezieht sich auf Mühler McKay. „Sie“ bezieht sich auf Ihre Person als Nutzer des Service. Indem Sie unsere Datenschutzrichtlinie anerkennen, willigen Sie in die Sammlung, Speicherung, Nutzung und Offenlegung Ihrer wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen personenbezogenen Daten ein.

  1. Von uns gesammelte Daten

    Wir sammeln „nicht-personenbezogene Daten“ und „personenbezogene Daten“. Nicht-personenbezogene Daten umfassen Informationen, die nicht dazu verwendet werden können, Sie persönlich zu identifizieren, so beispielsweise anonymisierte Nutzerdaten, allgemeine demografische Informationen, die wir sammeln können, Verweis-/Ausstiegsseiten und URLs, Plattformtypen, von Ihnen angegebene Präferenzen und Präferenzen, die auf Grundlage der von Ihnen angegebenen Daten und Anzahl von Klicks erstellt werden. Personenbezogene Daten umfassen Ihren Namen und die E-Mail, die Sie uns angeben.

    Um sich über unsere Serviceangebote zu informieren, müssen Sie keine personenbezogenen Daten angeben. Um jedoch die Qualität des Service zu verbessern, verfolgen wir Informationen, die uns von Ihrem Browser oder Ihrer Softwareanwendung zur Verfügung gestellt werden, wenn Sie die Website ansehen oder nutzen, so wie beispielsweise die Website, von der Sie gekommen sind (die „verweisende URL“), die Art des von Ihnen verwendeten Browsers, das Gerät, von dem aus Sie sich mit unserer Website verbunden haben, Uhrzeit und Datum des Zugriffs und andere Informationen, die Sie nicht persönlich identifizieren. Wir setzen zur Verfolgung dieser Informationen Cookies, oder kleine Textdateien, ein, die eine anonyme einzigartige Kennung enthalten. Cookies werden von unseren Servern auf den Browser eines Nutzers gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Das Senden eines Cookies auf Ihren Browser ermöglicht uns das Sammeln nicht-personenbezogener Daten über Sie und das Erstellen einer Liste Ihrer Präferenzen bei Nutzung unserer Website, sowohl auf individueller als auch zusammengefasster Grundlage.

    Das Unternehmen kann sowohl permanente als auch sog. Session-Cookies verwenden; permanente Cookies verbleiben auf Ihrem Computer, nachdem Sie die Sitzung beendet haben und bis Sie sie löschen, wohingegen Session-Cookies erlöschen, wenn Sie den Browser schließen.

  2. Wie wir Daten nutzen und teilen

    Personenbezogene Daten:

    Soweit in dieser Datenschutzrichtlinie nicht anders angegeben werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Einwilligung zu Marketingzwecken an Dritte verkaufen, damit handeln, sie vermieten oder anderweitig teilen. Wir teilen Daten mit Anbietern, die Services für Mühler McKay erbringen, so wie die Server für unsere E-Mail-Kommunikation, denen Zugriff auf Ihre E-Mail-Adresse zu Zwecken des Versands von E-Mails an Sie gewährt wird. Diese Anbieter nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur auf unsere Anweisung und im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie.

    Im Allgemeinen helfen uns die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, mit Ihnen zu kommunizieren.

    Nicht- personenbezogene Daten:

    Im Allgemeinen nutzen wir nicht-personenbezogene Daten dazu, unsere Website zu verbessern und die Nutzerfahrung anzupassen. Zudem sammeln wir nicht-personenbezogene Daten, um Trends zu verfolgen und Verwendungsmuster auf unserer Website zu analysieren. Diese Datenschutzrichtlinie schränkt unsere Nutzung oder Offenlegung nicht- personenbezogener Daten in keiner Weise ein und wir behalten uns vor, solche nicht-personenbezogene Daten gegenüber unseren Partnern, Werbetreibenden und anderen Dritten nach unserem Ermessen offenzulegen.

    Für den Fall, dass wir eine geschäftliche Transaktion wie beispielsweise eine Verschmelzung oder Übernahme durch ein anderes Unternehmen oder dem Verkauf sämtlicher oder Teile unserer Vermögenswerte durchlaufen, können Ihre personenbezogenen Daten Teil der übertragenen Vermögenswerte sein. Sie erkennen an und willigen ein, dass solche Übertragungen eintreten können und durch diese Datenschutzrichtlinie erlaubt sind und jeder Erwerber unserer Vermögenswerte damit fortfahren kann, Ihre personenbezogenen Daten wie hierin genannt zu verarbeiten. Sollten sich unsere Datenverarbeitungsverfahren zukünftig ändern, werden wir die Änderungen auf unserer Website veröffentlichen, so dass Sie die Möglichkeit haben, diese neuen Datenverarbeitungsverfahren abzulehnen.

  3. Wie wir Daten schützen

    Wir implementieren Sicherheitsmaßnahmen, die zum Schutz Ihrer Daten gegen unbefugten Zugriff gestaltet wurden. Dennoch können diese Maßnahmen nicht garantieren, dass auf Ihre Daten zugegriffen, diese offengelegt, geändert oder vernichtet werden. Durch die Nutzung dieser Website verstehen Sie und erklären sich damit einverstanden, diese Risiken einzugehen.

  4. Links zu anderen Websites

    Als Teil unserer Website können wir Links zu anderen Websites anbieten. Dennoch haften wir nicht für die Datenschutzrichtlinien dieser Websites oder für darauf enthaltene Informationen oder Inhalte. Die vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für von uns gesammelte Daten. Daher gilt diese Datenschutzrichtlinie nicht hinsichtlich Ihrer Nutzung der Website eines Dritten, auf die Sie über einen Link auf unserer Website zugreifen. Wir raten unseren Nutzern, die Datenschutzerklärungen anderer Websites zu lesen, bevor sie mit deren Nutzung fortfahren.

  5. Ihre Rechte hinsichtlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

    Sie haben jederzeit das Recht, uns zu untersagen, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall.

  6. Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

    Mühler McKay behält sich vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Sie sollten unsere Website und die Datenschutzrichtlinie in regelmäßigen Abständen auf Änderungen überprüfen.

  7. Kontaktieren Sie uns

    Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie kontaktieren Sie uns bitte.